Laden...
Startseite2024-05-16T16:04:02+02:00

Zertifikatsprogramm im Bereich Equestrian Stable Management

Erwirb mit diesem Kurs die Qualifikation zum Pferdestallmanager – übernimm mehr Verantwortung im Pferdebusiness, indem du dir professionelle Fähigkeiten aneignest!

  • Lerne von weltweit anerkannten Pferdespezialisten und renommierten Wirtschaftsdozierenden

  • Erwirb Wissen auf hohem didaktischem und akademischem Niveau gepaart mit praktischenFähigkeiten

  • Schaffe eine effiziente und innovative Arbeitsstruktur zur Bewältigung der heutigen Herausforderungen in Reitställen

Ein Programm – zwei Tracks: Wähle den für dich passenden aus!

Operative Track

Organisation der Stallaktivitäten und Koordination der Schnittpunkte zur Geschäftsstelle

  • Intensiver Zeitplan, kombinierbar mit Nebenjob

  • 4 Online-Module in Basic Stable Management & Horse Performance

  • Bezahltes Vollzeitpraktikum in einem hochklassigen Pferdesportstall und eine Projektarbeit zur Anwendung des erworbenen Wissens

  • 3 Präsenzveranstaltungen in Aachen, Deutschland

  • Programmgebühr: 8.000 €
    Frühbuchergebühr: 7.200 €
    Gebühr mit Empfehlungsbonus: 6.800 €

Executive Track

Führung und Optimierung des Stalles, Überwachung aller strategischen Managementprozesse

  • Ausgewogener Zeitplan, kombinierbar mit Vollzeitjob

  • 8 Online-Module in Advanced Stable Management, Horse Performance und Stable Strategy & Marketing

  • Networking mit Experten aus der Reitsportbranche

  • 3 Präsenzveranstaltungen in Aachen, Deutschland

  • Programmgebühr: 15.000 €
    Frühbuchergebühr: 13.500 €
    Gebühr mit Empfehlungsbonus: 12.750 €

Wähle deinen Track!

Du beschäftigst dich mit den grundlegenden wirtschaftlichen Zusammenhängen und strategischen Überlegungen, die einen Pferdesportbetrieb voranbringen. Mit diesem Wissen kannst du die organisatorischen Abläufe verbessern, deine Aktivitäten effizient steuern, Investitionen kalkulieren und nachhaltige Entscheidungen treffen.

Bei jeder Investition müssen Budgets und Finanzierungsmodelle berücksichtigt werden. Erfahre, wie du sie effizient kalkulieren kannst, Risiken abwägst und die Wirkung von Investitionen misst – sei es, bei der Verbesserung von Trainingsanlagen, der Anschaffung von Pferdetransportern oder der Erweiterung des Stalles. Mit der Aneignung der richtigen Methoden wirst du deinen Betrieb davon überzeugen können, in Einkäufe, Aktivitäten oder Marketingmaßnahmen zu investieren.

In modernen Reitsportbetrieben muss es immer jemanden geben, der den Überblick behält. Erfahre, wie du die Betriebsabläufe analysierst und optimierst. Verbesserungsmaßnahmen können Änderungen in der Organisationsstruktur und/oder die Implementierung digitaler Tools beinhalten. Lerne Softwares kennen, die dir helfen, die Eckdaten aller Pferde im Blick zu behalten und die wiederkehrenden Prozesse in dem Betrieb zu automatisieren.

Die Pferde sind das Herzstück eines jeden Betriebes – und natürlich auch seine Mitarbeitenden. Erlerne das theoretische Know-how, um ein guter Arbeitgeber zu sein. Denn nichts ist wichtiger als ein motiviertes Team aus professionellen Reitern, Pferdepflegern sowie technischen und administrativen Mitarbeitenden. In diesem Modul beschäftigst du dich mit den Themen Recruiting, Teamkultur sowie der Förderung von Mitarbeitenden und deren Fähigkeiten.

Internationale Sportpferde sind als hochklassige Athleten anzusehen. Bei der Erstellung eines gesundheitserhaltenden und leistungsfördernden Trainingsplans müssen die wichtige wissenschaftliche Trainingsdiagnostik und die Vitalparameter berücksichtigt werden. Du lernst, mit individuellen Trainings- und Wettkampfplänen sowie mithilfe manueller und digitaler Tools deine Pferde in Topform zu bringen.

Der Reitsport basiert auf einer partnerschaftlichen Beziehung zwischen Pferd und Reiter. Leider wird die Welt des Pferdesports von aktuellen Skandalen und Bedenken hinsichtlich des Tierschutzes überschattet. Die Grundlagen des Tierschutzes und auch die Rechtfertigung des Pferdesports werden hier angesprochen und diskutiert. Darüber hinaus lernst du die wichtigen tierärztlichen Vorschriften kennen, die für nationale und internationale Turniere gelten, damit du die Pferde optimal betreuen, vorbereiten und Doping vermeiden kannst.

Der internationale Pferdesport hat in den letzten Jahrzehnten stark zugenommen. Folglich nehmen Wettbewerbe und Shows auf der ganzen Welt viel Zeit in den Kalendern professioneller Reiter ein. Das bedeutet natürlich, dass die Pferde auch reisen und transportiert werden müssen. Lerne die relevanten Prozesse und Vorschriften kennen, die für den nationalen, internationalen und intrakontinentalen Transport von Pferden (Pferdeanhänger, Schiff, Flugzeug) gelten: Von den Vitalfunktionen und Warnsignalen der Pferde während des Transports über die Grenz- und Zollbestimmungen bis hin zu den Quarantäne- und Einreisebestimmungen.

Du beschäftigst dich mit der Außendarstellung eines Reitbetriebes. Wie sieht das Branding aus? Wie wird die Marke wahrgenommen? Wie attraktiv ist das Unternehmen für Pferdebesitzer, Reiter, Sponsoren und Händler? Du lernst, anhand von einer Marktforschung und durch das Prüfen des Kosten-Nutzen-Verhältnisses der Werbemaßnahmen, welche Marketingvorhaben du aufgrund welcher Entscheidungen umsetzen kannst. Das Ziel ist es, ein authentisches Bild des Reitsportbetriebes zu generieren.

Alle Menschen, die im Pferdesport tätig sind, sind begeistert von dem, was sie tun. Moderne Ställe sind jedoch Wirtschaftsunternehmen, die zur Erreichung ihrer Ziele strategisch geführt werden müssen. Lerne Methoden kennen, mit denen du die individuelle Strategie für einen Pferdesportbetrieb entwickeln und entsprechende Maßnahmen erarbeiten kannst. Du erfährst wie du Ziele in die Tat umsetzen kannst und Wachstum und Effizienz erreichst, um einen Pferdesportbetrieb wettbewerbsfähig zu machen.

Da die Teilnehmenden des Operative Tracks bisher meist über wenig Berufserfahrung verfügen, ist ein 6-monatiges Praktikum zur Vorbereitung auf das Berufsleben nach Abschluss des Zertifikatsprogrammes Teil des Programms. Wir freuen uns darüber, Praktika in ganz Europa und in den USA anbieten zu können und zukünftig mit weiteren Partnerställen weltweit zu kooperieren. Das Praktikum gibt den Teilnehmenden zusätzlich die Möglichkeit, ins Ausland zu gehen und ihre Englischkenntnisse, die Hauptsprache in dieser Branche, zu verbessern.

In der Abschlussphase rundet die Projektarbeit den Operative Track ab. Durch die selbstständige Bearbeitung eines konkreten Themas innerhalb eines begrenzten Zeitraums (ca. 3 Monate) lernst du, eine strukturierte Lösung für ein praktisches Problem zu entwickeln. Ziel ist es, die theoretischen Inhalte aus den Online-Kursen in eine konkrete Herausforderung im Praxisstall zu übertragen, die in dieser Projektarbeit ausgearbeitet werden soll. Thematisch kann die Arbeit im Bereich Management oder Pferdesport geschrieben werden.

Scholarship Offers

Wir lieben Vielfalt und möchten talentierten Personen ermöglichen, sich für die Jobposition Equestrian Stable Manager zu qualifizieren – unabhängig von ihrem finanziellen Background! Daher ermöglichen wir verschiedene Arten von Scholarships für Personen mit bestimmten Voraussetzungen und Zielen an.

Exzellente akademische Inhalte, bereitgestellt von der RWTH Aachen und dem CHIO Aachen CAMPUS

Das Programm ist von Spezialisten aus Wissenschaft und Praxis konzipiert worden. Dies ermöglicht den Austausch über professionelle Lösungen zur Erfüllung komplexer Aufgaben im Pferdesport.

Online-Unterricht

Profitiere von flexiblem Lernen mit On-Demand-Videos und weitere Lernmaterialien. Komm mit den anderen Teilnehmenden in den Online-Sitzungen zusammen, um das erworbene Wissen anzuwenden und darüber zu diskutieren. Du gewinnst zudem exklusive Einblicke in die Arbeit der Partnerställe des Programms und kannst dich mich Experten und Unternehmen aus der Pferdewirtschaft vernetzen.

Veranstaltungen vor Ort

Das Programm umfasst drei Veranstaltungen, welche in Aachen in Deutschland, stattfinden werden. Der Höhepunkt ist das Treffen zum CHIO Aachen. Hier kannst du dich auf großartige Einblicke, Workshops und eine spannende Atmosphäre freuen!

Dein Zertifikat

Nach Abschluss des Programms erhältst du ein professionelles Zertifikat im Bereich Equestrian Stable Management, ausgestellt von der RWTH International Academy und dem CHIO Aachen CAMPUS.

Profitiere von exzellenten Partnerställen

Erweitere dein Netzwerk oder absolviere ein Praktikum in einem der folgenden hochklassigen Sportställe weltweit.

Hetzel Horses GmbH

Standort: Goch, Deutschland

Springreiten

Training, Verkauf, Auktionen

Mehr Infos

Jos Lansink Horses bvba

Standort: Meeuwen, Belgien

Springreiten

Training, Verkauf, Hengste

Mehr Infos

Isabell Werth

Standort: Rheinberg, Deutschland

Dressur

Sport, Training

Mehr Infos

John Madden Sales inc.

Standort: Cazenovia, New York, USA

Springreiten

Training, Verkauf

Mehr Infos

Cian O’Connor

Standort: Karlswood Stables, Batterstown, Irland

Springreiten

Wettkampf, Training, Coaching, High Performance Centre

Mehr Infos

Hoy Enterprises Ltd

Standort: Somerby Stables, Leicestershire, Großbritannien

Vielseitigkeit

Wettbewerb, Training, Coaching, Verkauf

Mehr Infos

Yeguada la Pasíon

Standort: Conil de la Frontera, Spanien

Dressur

Sport, Verkauf, Iberische Pferde, Nachhaltigkeit

Mehr Infos

Gestüt Schafhof (Matthias Alexander Rath)

Standort: Kronberg i. Ts., Deutschland

Dressur

Sport, Zucht, Gestüt, Verkauf, Veranstaltungen

Mehr Infos

Sportpferde Scholz

Standort: Sassenberg, Deutschland

Dressur

Sport, Training, Verkauf

Mehr Infos

Gerne kannst du uns auch einen Stall für dein Praktikum vorschlagen!

Dieser muss von dem Programm-Team genehmigt werden.

“Im Parcours bin ich mit meinem Pferd alleine unterwegs. Aber es gibt so viel Arbeit, die hinter den Kulissen passiert – Bei jedem Erfolg, der mir gelingt, spielt das gesamte Team eine ganz entscheidende Rolle.”

Henrik von Eckermann, Schirmherr des Programms

Teilnahmevoraussetzungen

Alle Teilnehmenden müssen mindestens 18 Jahre alt sein, über gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift verfügen und die folgenden Anforderungen erfüllen:

Operative Track

  • Relevante (Berufs-)Vorerfahrung (z. B. im Pferdesport, Nebenjob, Amateur)
  • Bildung auf Sekundarstufen-Level
  • Große Leidenschaft für Pferde
  • Organisatorische Fähigkeiten
  • Hohe Zuverlässigkeit

Executive Track

  • Berufsausbildung/-abschluss oder Studium in einem verwandten Bereich oder 3 Jahre einschlägige Berufserfahrung
  • Professionelles Auftreten
  • Hohes Verantwortungsbewusstsein
  • Strategisches und strukturiertes Denken

Erhalte unsere Info-Broschüre

*“ zeigt erforderliche Felder an

Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Hast du weitere Fragen?

Um mehr Informationen zu Inhalt und Struktur des Programms zu erhalten, buche dir ein Beratungsgespräch.

CHIO Aachen CAMPUS

Paulina Köster
Programm-Managerin

RWTH International Academy

Paulina Silva Ribeiro
Programm-Managerin

Der CHIO Aachen ist die am meisten anerkannte und berühmteste Pferdesportveranstaltung der Welt und steht für Innovation und Qualität auf höchstem Niveau. Dies spiegelt sich in allen Aus- und Weiterbildungsangeboten des CHIO Aachen CAMPUS wider. Lerne von renommierten Persönlichkeiten des Pferdesports und gewinne Einblicke in den professionellen Betrieb durch das einzigartige, internationale Netzwerk des CHIO Aachen.

Profitiere von der Expertise der RWTH International Academy: Die offizielle Weiterbildungsakademie der RWTH Aachen etabliert den aktuellen Wissensstand der Hochschule und ermöglicht dir eine weitere fachliche und persönliche Qualifizierung auf akademischem Niveau. Das innovative und interaktive Lernerlebnis ist eine dauerhafte und hochwertige Investition in deine Zukunft.